• 15
    August

    Videotagebuch Formula Student Germany 2016

    Unser Videotagebuch zur Formula Student Germany 2016 findet ihr auf unserem Youtube - Kanal. Viel Spaß beim anschauen! +++ https://goo.gl/JEc6QW +++

    Videotagebuch Formula Student Germany 2016
  • 14
    August

    Formula Student Germany 2016 Fazit

    Wir sind gestern am frühen Abend in Aachen an unsere Werksatt angekommen. Die Saison selbst ist vorüber, das bedeutet aber nicht, dass wir fertig sind. Ganz im Gegenteil: Berna wird jetzt soweit vorbereitet, sodass wir wieder testen können, während der andere Teil des Teams an der Konstruktion des neuen Rennwagens für die nächste Saison arbeitet. Dieses Jahr haben wir bei der Formula Student Germany e.V. einen 12. Platz in der Gesamtplatzierung erreicht! Hier ein detaillierter Blick auf unsere Ergebnisse: Engineering Design Event: 5. Platz Cost Report: 7. Platz Business Presentation: 8. Platz Accelaration: 9. Platz Skidpad: 13. Platz Autocross: 13. Platz Efficiency: 13. Platz Endurance: DNF (Did not finish)

    Formula Student Germany 2016 Fazit
  • 14
    August

    Formula Student Germany 2016 Tag 6

    Einen wunderschönen guten Morgen vom Hockenheimring. Es herrschen perfekte Bedingungen für die Endurance, welche schon heute morgen startete. Dank unserer schnellsten Runde im Autocross gestern Abend, starten wir erst am frühen Nachmittag. Berna ist geladen und unsere Gruppe Performance bereitet sie gerade soweit vor, das sie heute ihre bestmöglich Leistung bringen kann. Wir sind sehr froh soviel Partner von uns hier, bei der Formula Student Germany e.V., begrüßen zu können und sind ebenfalls sehr gespannt den eace05 Fahren zu sehen. Also stellt sicher, das ihr den Lifestream einschaltet und das letzte und anspruchsvollste Event mit anschaut!

    Formula Student Germany 2016 Tag 6
  • 14
    August

    Formula Student Germany 2016 Tag 6

    Nachdem wir vor circa einer Stunde in die Endurance gestartet sind, war es uns aufgrund von Temperaturproblemen nicht möglich gute Zeiten zu fahren. Während des Vorbereitungsprozesses ist uns ein Fehler unterlaufen und unser Kühlkreislauf war nicht im Stande seine volle Leistung zu entfalten. Das Überhitzen unseres System führte dann zu einer Undichtigkeit an unseren Getrieben. Die Offiziellen sahen das ausgetretene Öl, als Lucas und Fabian gerade den Fahrerwechsel vollzogen und ließen uns zurecht nicht mehr weiter fahren. Wenn man sich hier umsieht, blickt man in eine Menge enttäuschter Gesichter. Wir haben trotzdem eine tolle Saison abgeliefert wenn man in Betracht zieht, dass wir unser Gesamtkonzept von dem eace04 auf den eace05 komplett umgestellt haben. Wir haben viel über unser neues Systems und uns selbst gelernt und sind jetzt wieder sehr ambitioniert. Wir machen uns jetzt auf den Weg, um ein paar Fotos mit unseren großartigen Partnern hier bei der Formula Student Germany e.V. zu machen. Dank ihnen haben wir die Möglichkeit einen solchen Rennwagen zu bauen und jedes Jahr zu verbessern! Wenn wir alle Fotos geschossen haben packen wir die Box zusammen und werden uns zur Award Ceremony begeben.

    Formula Student Germany 2016 Tag 6
  • 13
    August

    Formula Student Germany 2016 Tag 5

    Guten Morgen aus Hockenheim zum ersten Tag nach unserem Sieg beim Schaeffler Best Systems Engineering Award! Berna ist gerade auf der Teststrecke, um die Reifen für die Acceleration anzufahren, die bis 12:30 läuft. Zwischen 14:00 und 20:00 fahren wir dann den Autocross. Also drückt die Daumen, dass Berna eine gute Performance auf dem Ring abliefert!

    Formula Student Germany 2016 Tag 5
  • 13
    August

    Formula Student Germany 2016 Tag 5

    Nachdem wir heute Vormittag auf dem Testtrack waren haben wir Berna zur Acceleration geschoben. Julia konnte mit 4,02s und 3,98s gute Zeiten auf der Start-/Zielgeraden des Hockenheimrings gute Zeiten einfahren. Tobias ist mit einer 4,07s auch eine gute Zeit gefahren, die aber leider keine Verbesserung darstellte. Tobias’ zweiten Run mussten wir wegen eines Plattfußes verschieben. Leider hatten wir vor Ende der Acceleration aus zeitlichen Gründen keine Gelegenheit mehr einen vierten Anlauf zu fahren. Somit ist unsere beste Zeit Julia’s 3,98s und wir konnten damit den 9. Platz einfahren. Als nächstes steht das Autocross auf dem Plan, wir halten euch auf dem Laufenden!

    Formula Student Germany 2016 Tag 5
  • 13
    August

    Formula Student Germany 2016 Tag 5

    Ein langer Tag geht zu Ende. Nach dem Acceleration Event heute morgen begann am Nachmittag das Autocross Event. Als Berna fertig vorbereitet war, schoben wir sie in die Schlange, in der wir ungefähr eine Stunde warteten, bis Lucas starten konnte und eine 74.64s Runde vorlegte. Danach gab Fabian sein bestes und setzte unsere schnellste Runde mit 74.31s. Leider hatte er in seiner ersten Runde schon Probleme, da zeitweise kein Moment anlag. Nach einem Neustart des eace05 sah es vorerst wieder gut aus, bis Berna dann nach ein paar Kurven später liegen blieb. Mit Fabian schnellster Runde liegen wir auf Platz 15 im Autocross Event. Das Team wird jetzt bis heute Nacht arbeiten, um den eace05 wieder zu reparieren. Denn morgen steht das Endurance Event an.

    Formula Student Germany 2016 Tag 5
  • 12
    August

    Formula Student Germany 2016 Tag 4

    Heute Morgen haben wir das Mechanical Scrutineering abschließen können und sind kurz davor das Electric Scrutineering zu bestehen. Ebenfalls nahmen wir bisher an zwei Special Awards teil. Der erste Vortrag behandelte das Thema "Best E-Drive Package" und wurde Daimler Career präsentiert. Die zweite Präsentation über "Best System Engineering" wurde dann vor unserem Partner Schaeffler Group gehalten. Heute Nachmittag steht dann der letzte Award an, welcher sich mit dem Thema "Intelligent Performance" befasst. Berna muss heute noch den Rain, Brake und Tilt Table Test bestehen, bevor es dann zum Wetpad hier bei der Formula Student Germany e.V. gehen kann.

    Formula Student Germany 2016 Tag 4
  • 12
    August

    Formula Student Germany 2016 Tag 4

    Guten Abend alle zusammen, Berna hat heute gerade rechtzeitig das Scrutineering abgeschlossen, anschließend wechselten wir die Reifen und schoben sie zum Wetpad Event. Tobias fuhr zuerst und erzielte eine 6:11s und 6:00s Zeit. Danach war Julia an der Reihe, die eine 5:98s und 5:97s Zeit einfuhr. Leider traf sie in jeder Runde eine Pylone, sodass die schnellst gewertete Runde Tobias' 6:00s sein wird. Ebenfalls gute Nachrichten: Caro und Moritz haben den neunten Platz von 38 Teams bei der Business Presentation belegt. Sie erreichten 65,59 von 75 möglichen Punkten. Fabian hielt am Nachmittag vor unserem Partner Porsche noch eine Präsentation zum Thema Intelligent Performance. Am Abend um 9 Uhr startet dann der erste Teil der Award Ceremony.

    Formula Student Germany 2016 Tag 4
  • 11
    August

    Formula Student Germany 2016 Tag 3

    Heute morgen früh aufgestanden, ging es direkt wieder an die Arbeit. Berna und die Batterie sind bereits fertig für das Scrutineering, welches um 9 Uhr began. Wenn die Batterie fertig ist werden wir Berna zurück ins Mechanical Scrutineering schieben und dieses dann auch hoffentlich schnell beenden. Die Business Presentation startet um 14:30 Uhr, gefolgt vom Engineering Design Event um 15:45 Uhr und abschließend dann der Cost Report um 16:55 Uhr. Drückt uns die Daumen!

    Formula Student Germany 2016 Tag 3

Tweets

Tweets werden geladen...
Die Tweets konnten leider nicht geladen werden. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.